Brigitte Aldinger Wahlkreis 264 Waiblingen

Im Oktober 2020 wurde ich Mitglied bei der Basisdemokratischen Partei Deutschland. Die Gründung des Kreisverbandes erfolgte ebenfalls im Oktober, damit wurde der Startpunkt im Rems-Murr-Kreis für dieBasis gesetzt.

Ich wurde im Januar 1965 in Schorndorf geboren. In Schorndorf bin ich aufgewachsen und habe hier auch die Schule besucht. Mein Studium an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung in Ludwigsburg habe ich als Dipl. Finanzwirtin (FH) abgeschlossen. Nach meinem Studium habe ich den Weg in die EDV beim Land Baden-Württemberg eingeschlagen. Kurz vor meiner Ernennung zur Beamtin auf Lebenszeit habe ich zu einem Software- und Beratungshaus gewechselt. Hier habe ich begonnen Öffentliche Verwaltungen, Einrichtungen, aber auch private Unternehmen zu schulen und zu beraten. Heute steuere ich die fachliche Einführung kaufmännischer und kameraler Systeme in den unterschiedlichsten Bereichen der Öffentlichen Verwaltung und bin bestens mit diesen Abläufen vertraut.


Corona beeinflusst unter anderem auch mein Leben massiv und schränkt es ein. Schon im April 2020 wurde mir klar, dass es einer neuen Partei bedarf.
Aktuelles Interview online

Es bedarf einer anderen Parteistruktur, so kann es nicht mehr weiter gehen. Auch ich habe meine Stimme alle vier Jahre abgegeben, im Glauben, dass für die Menschen dieses Landes und für mich gute Entscheidungen getroffen werden. Je mehr ich mich mit der Politik und den Ereignissen in 2020 auseinandergesetzt habe, umso stärker ist der Gedanke in mir gereift, eine Basisdemokratische Partei in Deutschland mit auf den Weg zu bringen und das Ergebnis lautet nun dieBasis. Basisdemokratisch heißt für mich die Beteiligung der Bürger am politischen Entscheidungsprozess, bei allen wichtigen Entscheidungen. Wir die Menschen dieses Landes können uns auch in der Zeit zwischen den Wahlen mit einbringen. Mit dem Blick auf die Zukunft.

Das Thema, für das ich mich einsetze, sind die öffentlichen Finanzen, mir ist durchaus bewusst, dass es eine nie dagewesene Situation ist, der wir gegenüberstehen werden. Immer mehr Firmen rutschen in die Insolvenz, der Mittelstand bricht zusehens weg, Daimler verlagert die Produktion der Verbrennungsmotoren nach China, der Handel, die Gastronomie – der gesamte Dienstleistungsbereich wird nicht mehr so sein, wie wir ihn kannten. Gemeinsam mit Euch und mit Experten aus den verschiedensten Fachbereichen, mit pro und contra Abwägungen, schaffen wir das Unmögliche, unser Land in ein ruhiges Fahrwasser zu bringen. Basierend auf unseren Grundrechten und den Menschenrechten, gestützt von den vier Säulen Freiheit – Machtbegrenzung – Achtsamkeit – Schwarmintelligenz. 
brigitte.aldinger@diebasis-rems-murr.de 
https://t.me/BrigitteAldinger_dieBasis